Polizeimeldung Bezirk Braunau
Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person und drei Verletzten

Ein Autounfall bei Burgkirchen geschah am Abend des 29. November 2021.
2Bilder
  • Ein Autounfall bei Burgkirchen geschah am Abend des 29. November 2021.
  • Foto: Scharinger
  • hochgeladen von Daniela Haindl

Update: 30. November 2021 8:30 Uhr

Winterliche Verhältnisse haben am 29. November zu einem Unfall mit mehreren Verletzten geführt. Auch ein Pizzalieferant war beteiligt.

BURGKIRCHEN, BEZIRK BRAUNAU. Am 29. November 2021 kam es gegen 17:40 Uhr zwischen Braunau und Burgkirchen zur Kollision zweier Autos. Grund für den Unfall waren vermutlich die winterlichen Fahrbahnverhältnisse und die Mischbereifung eines der beteiligten Fahrzeuge.

Ein 31-jähriger Pizzalieferant aus dem Bezirk Braunau fuhr an dem Abend aus Richtung Unterhartberg kommend auf die Sör-Hans Kreuzung zu. Die Fahrbahn war mit Schnee bedeckt. Gleichzeitig fuhr eine 42-Jährige aus dem Bezirk Braunau in Richtung Burgkirchen auf die Kreuzung zu.  Als der Pizzalieferant trotz Vollbremsung den PKW nicht mehr anhalten konnte, und in den Kreuzungsbereich rutschte, kam es zum rechtwinkeligen Zusammenstoß der beiden Autos. Die Fahrzeuge kamen dabei von der Fahrbahn ab und im Straßengraben zum Stillstand.

Alle Unfallbeteiligten erlitten durch die Kollision Verletzungen unbestimmten Grades. Sie wurden in das Krankenhaus Braunau eingeliefert. An den Autos entstanden erhebliche Sachschäden. Am PKW des Pizzalieferanten war teils abgefahrene Mischbereifung montiert. Durchgeführte Alkotests verliefen negativ. Die Feuerwehr Burgkirchen führte die Räumung der Unfallstelle durch.

Eilmeldung vom 29.11.21

Bei einem Verkehrsunfall am heutigen Abend( 29.11.2021) kam es zu drei verletzten und einer eingeklemmten Person.

BURGKIRCHEN, BEZIRK BRAUNAU. Bei einem Verkehrsunfall bei Burgkirchen wurde eine Person eingeklemmt. Drei Personen wurden verletzt.

Mehr erfahren Sie in Kürze.

Ein Autounfall bei Burgkirchen geschah am Abend des 29. November 2021.
Bei dem Autounfall kam es zu drei Verletzten.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen