Warnwestenübergabe an der Volksschule Altheim

ALTHEIM. Um die Sicherheit im Straßenverkehr zu erhöhen, werden den Schulanfängern auch heuer wieder neongelbe Warnwesten geschenkt. Insgesamt werden im Bezirk etwa 1100 Stück kostenlos ausgegeben. In der Volksschule (VS) Altheim übergaben Bürgermeister Franz Weinberger und der Bezirksleiter des oberösterreichischen Zivilschutzverbandes Thomas Gut die Sicherheitswesten an die frischgebackenen Schulanfänger. In einem kurzen Vortrag wurde ihnen die Wichitgkeit dieses Selbstschutzes klargemacht.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen