Öffentlicher Verkehr
ÖBB investieren heuer 287 Millionen Euro in OÖ

Das Baugeschehen ist dieses Jahr geprägt vom viergleisigen Ausbau der Weststrecke, umfangreichen Service-Arbeiten an den Bahnstrecken und mehreren Bahnhofsumbauten in OÖ.

OÖ, BEZIRK BRAUNAU. Die Bahnhofsumbauten in Mattighofen, Munderfing und Mauerkirchen auf der Mattigtalbahn starten im Frühjahr. Dabei werden sie bereits auf die spätere Elektrifizierung der Strecke vorbereitet. Diese Projekte trägt das Land OÖ im Rahmen des „Attraktivierungpaketes 2019“ mit. Eine Streckensperre wird von 2. Juli bis 11. September 2022 notwendig.

Die ÖBB bitten Zugreisende sich rechtzeitig vor Reiseantritt über ihre Verbindungen zu informieren. Fahrplanauskünfte gibt es unter oebb.at, streckeninfo.oebb.at, unter Tel. 05-1717 sowie via Scotty mobil.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen