Landesrätin Mag.a Gertraud Jahn besuchte Überackern

27Bilder

Am Donnerstag den 30. Oktober 2014 gab es hohen Besuch in Überackern.

Landesrätin Mag.a Gertraud Jahn stattete Überackern , auf Einladung des Bürgermeister, einen Besuch ab.

Nach einer kurzen Begrüßung im Gemeindeamt wurden der Waldkindergarten, die Volksschule, Kneippanlage sowie der Bauhof und die Feuerwehr besucht.

Vom Waldkindergarten war die Landesrätin besonders angetan.
Die Waldkindergruppe ist ein absolutes Herzeigeprojekt so die Landesrätin.

Bürgermeister Patsch wies auf die derzeitige Ungleichbehandlung der Regelkindergärten und der Sonderformen hin und bat die Landesrätin um Unterstützung bezüglich der Resolution an das Land OÖ, die der Gemeinderat beschlossen hat.

Ebenso war Sie von der Volksschule beeindruckt. Die Direktorin wies darauf hin das die derzeitige Stundenanzahl für diese Form des Unterrichtes eindeutig zuwenig sei.

Im Anschluss ging es zur Kneippanlage der Gesunden Gemeinde.
Eine gemeinsame Runde im Kneippbecken mit dem Bürgermeister brachte den Kreislauf wieder in Schwung.

Sie bedankte sich herzlich bei der Mannschaft der Gesunden Gemeinde für dieses wertvolle Projekt.

Als letzte Station wurde der Bauhof und die Feuerwehr besichtigt.

Zum Abschluss ging es zum Mittagessen ins Gasthaus Tschugunow.
Bürgermeister Patsch bedankte sich mit einem Blumenstrauß für den Besuch in Überackern.

Autor:

Horst Patsch aus Braunau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.