Gewichtheber mit Landesliga Finale
Union Lochen will das Triple

Jürgen Grubmüller (ATSV Ranshofen)

Foto: Conny Högg
6Bilder
  • Jürgen Grubmüller (ATSV Ranshofen)

    Foto: Conny Högg
  • hochgeladen von Conny Högg

Am kommenden Samstag, 22. Jänner 2022 um 17 Uhr steigt im Sportpark Linz-Auwiesen das OÖ - Landesliga Finale 2021. Aufgrund des Lookdown wurde ja das Finale am 20. November 2021 abgesagt.

Die Union Lochen kämpft mit der ATSV Ranshofen um die Plätze eins und zwei, der SK VÖEST Linz und die WKG Buchkirchen/Wels um die Plätze drei und vier.

Für die Union Lochen, die mit der stärksten Besetzung antreten werden, gibt es nur ein Ziel: Nach dem Nationalliga, Oberliga den dritten Titel mit dem Gewinn der OÖ Landesliga einzufahren. Der Zeitpunkt für das Finale ist zwar nicht sehr günstig, aber durch die Covid Pandemie nicht anders möglich, da sich die Athleten/innen gerade in der Vorbereitungstraining für die neue Saison befinden. Die Saison beginnt mit der 1. Runde der Bundesliga und Regionalliga am 12. März, die Nationalliga eine Woche später.

Auch der SK VÖEST Linz wird im Finale um Platz drei und vier mit den ÖGV Kaderathleten Jonas Klinger und Luca Modrey an den Start gehen.

Claudia Krepper (ATSV Ranshofen)

Foto: Conny Högg
  • Claudia Krepper (ATSV Ranshofen)

    Foto: Conny Högg

  • hochgeladen von Conny Högg

Kader:
Union Lochen: Petra Schmutzer, Linda Weyand, Nadine Nestler, Jessica Stauceanu, Jakob Weber, Michael Moser und Simon Strasser.

WKG Ranshofen/Vöcklabruck: Claudia Krepper, Johanna Bruckbauer, Robert Friedl, Thomas Sauerlachner, Ciprian Diana, Jürgen Grubmüller.

WKG Buchkirchen/Wels: Patrick Kamerer, Saburi Nia Milad, Fatih Peker, Patrick Hansalek, Max Breitwieser, Kathrin Walter, Benjamin Paul.

SK Vöest Linz: Luca Modrey, Jonas Klinger, Alireza Shahabi, Markus Gigl, Judith Groiss.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen