Burgkirchner Schützen holen Titel im Ordonnanzgewehr

von links: Karl Hofer, Georg Beinhundner (2. Platz), Josef Hofer ( 2x OÖ Meister), Norbert Hötzenauer
3Bilder
  • von links: Karl Hofer, Georg Beinhundner (2. Platz), Josef Hofer ( 2x OÖ Meister), Norbert Hötzenauer
  • Foto: Karl Hofer / Sportschützen Burgkirchen
  • hochgeladen von UNION Sportschützen Burgkirchen

Am 8. August 2020 lud der Oberösterreichische Schützenverband zur oberösterreichischen Meisterschaft im Ordonnanzgewehr nach Bad Zell ins Mühlviertel.
Die Sportschützen Burgkirchen wurden von vier Schützen vertreten, die bei über 30° am Schießstand ihr Können beweisen wollten. Karl Hofer und Norbert Hötzenauer hatten in der glühenden Mittagshitze bei den Bewerben der allgemeinen Klasse zu kämpfen und platzierten sich im Mittelfeld.   

Bei den Senioren konnte der Burgkirchner Josef Hofer seinen Titel im "sitzend" Bewerb verteidigen. Er setzte sich gegen seine 15 Mitstreiter durch und erzielte mit 189 Ringen das beste Ergebnis. Georg Beinhundner platzierte sich mit 187 Ringen knapp dahinter und machte den Doppelsieg perfekt.

Im "liegend" Bewerb zeigte Hofer erneut seine Klasse beim Umgang mit den Gewehren Baujahr vor 1945. Nach den Silbernen in den letzten zwei Jahren konnte er sich mit einem Zehner mehr gegen seinen ringgleichen Konkurrent Günther Schüller vom LHA Linz den Titel sichern.
In der Mannschaftswertung reichte es leider nur zum 4. und 5. Platz.

Die Burgkirchner Ordonnanzgewehrschützen sind in den letzten Jahren immer in den Spitzenplätzen vertreten gewesen und haben Titel und Medaillen bei der Bezirksmeisterschaft, oberösterreichischen Meisterschaft und der österreichischen Meisterschaft nach Burgkirchen geholt.

Herzliche Gratulation!

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen