„Die Mädels spüren meine Leidenschaft“

5Bilder

PFAFFSTÄTT (höll). „Hockey ist schnell und kompakt, athletisch und technisch anspruchsvoll. Es ist einfach ein toller Mannschaftssport“, sagt die Bezirkssiegerin der SuperCoach-Wahl 2013, Eleonore Bendlinger. Und sie weiß wovon sie spricht: Bereits im Alter von 14 Jahren spielte sie in der österreichischen Nationalmannschaft, 1980 nahm sie sogar an den Olympischen Spielen teil und belegte mit ihrer Mannschaft Platz fünf. Und als Trainerin der Welser Hockey-Damenmannschaft gewann sie 2011 bereits zum sechsten Mal die Staatsmeisterschaft.

Hockey ist im Bezirk Braunau eine Randsportart. Dass überhaupt Hockey gespielt wird, ist Bendlinger zu verdanken: „Die Gemeinde veranstaltete vor einigen Jahren einen Spiel- und Sporttag. Ich hab da einfachmal Hockey angeboten. Den Mädels hat das so gut gefallen, dass ich die Pfaffstätter Hockeygirls gegründet habe“, erinnert sich die ehemalige Profisportlerin. Seit fünf Jahren spielen die Mädels aus Munderfing, Pfaffstätt und Mattighofen auch bei Meisterschaften – mit großem Erfolg: „Im Herbst wurden wir Vizelandesmeister in der Halle. Jetzt beginnt die Feldsaison“, so Bendlinger. Am 8. Juni steht hier die Rückrunde der oö. Landesmeisterschaft auf dem Feld an.

Über den SuperCoach-Bezirssieg freut sich die Pfaffstätterin sehr: „Ich freue mich sehr, dass mein Engagement und die Zeit die ich ehrenamtlich investiere belohnt wird.“ Ihr Geheimrezept ist einfach: „Die Mädchen merken, dass ich den Sport mit Leidenschaft ausübe – das überträgt sich auf sie. Ich habe einen guten Draht zu den Spielerinnen.“

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen