Eggelsberg kämpft sich vor

Packende Zweikämpfe
5Bilder

BEZIRK (rk). Nach dem Sieg im Derby gegen Ostermiething setzt Eggelsberg/Moosdorf die Siegesserie gegen Diersbach fort und steht damit auf dem dritten Tabellenplatz der BezirksRundschauLiga West. Für das kommende Auswärtsspiel in Schalchen kann, laut Sektionsleiter Wilhelm Danninger, das erste Mal in der Rückrunde mit der Bestbesetzung angetreten werden: „Ich rechne mit einem Unentschieden.“ Neues auch von der Trainerbank: Seit zwei Wochen ist der ehemalige Ostermiethinger Trainer Gerhard Stöger als Interimstrainer tätig, da Erich Huber wegen einer Krankheit längere Zeit ausfallen wird.

Mattighofen ist die Überraschungsmannschaft der Rückrunde: Nach zwei Remis konnten die Kicker gegen Ostermiething den ersten Sieg einfahren. Jetzt fehlen noch drei Punkte auf einen Nichtabstiegsplatz. Das Match am Samstag gegen Diersbach ist ein sogenanntes 6-Punkte-Spiel: Bei einem Sieg kann die rote Laterne abgegeben werden. „Nach den letzten drei Spielen fahren wir mit breiter Brust und dem nötigen Selbstvertrauen nach Diersbach“, so Trainer Jürgen Wüstenhagen.

Keinen leichten Gang hat der UFC Lasco Lochen, wenn es am Sonntag zum Mitabstiegskanditaten Münzkirchen geht. Nach zwei Remis und einer Niederlage muss endlich ein Sieg her, um nicht den Anschluss an das Mittelfeld zu verpassen.

Der SV Hai Schalchen hat die Heimklatsche von 0:5 gegen Andorf gut überstanden und landete in Schärding einen 3:1-Auswärtserfolg. Für Trainer Klaus Erkner war dieser Sieg sehr wichtig: „Die Mannschaft hat wieder Selbstvertrauen gewonnen und wir gehen opti-mistisch in das schwere Heimspiel gegen Eggelsberg.“

Keine Chance hatte St. Pantaleon bei Spitzenreiter Utz-enaich: Die Partie wurde mit 0:2 verloren. Das kommende Heimspiel gegen Kopfing muss laut Pontigon-Trainer Mario Messner trotz der vielen Ausfälle gewonnen werden.

Autor:

Rupert Kandlbauer aus Ried

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.