Gelungene Nachwuchsarbeit beim Voltigierverein Braunau-Weng

Freude beim VV Braunau-Weng
16Bilder

Der Auftakt des OÖ Voltigiercups fand vergangenes Wochenende bei traumhafter Kulisse auf der Traunsteinreitanlage in Gschwandt statt.
Mit dabei waren die Nachwuchsvoltigiererinnen des Voltigierverein Braunau-Weng, die nach der Wintertrophy, sich zum ersten Mal auf dem Pferd präsentieren durften!
Der Sieg ging an Ronja Fischer in ihrem Jahrgang, Kim Kobler strahlte als 3te vom Podest.
Ilvy Fischer (Platz 5), Emelie Pichlmeier (Platz 12) und Franziska Kammerer (Platz 13) durften sich jeweils eine Schleife für ihre Leistungen abholen!
Im Gruppenbewerb trug das Pferd Balu seine Schützlinge Katja Riesinger, Ronja Fischer, Annika Riesinger, Franziska Kammerer, Emelie Pichlmeier, Kim Kobler und Ilvy Fischer zum 5. Platz, die zu den Klängen des letzten Einhorns eine tolle Kür performten!!
Die Geschwister Katja und Annika Riesinger waren auch im Einzelbewerb der Klasse A am Start und belegten jeweils Platz 6!
Etwas bitter war das vorzeitige Aus der Cup-Saison für das Duo Katharina Furtner & Martina Vimpolsek, da sich ihr Pferd nach dem erfolgreichen internationalen Saisonstart in Italien verletzte und sie diesmal nicht um den Cup der Cupsieger in gleich 3 Bewerben (Einzel S Junior, Einzel M und Pas de deux) mitreden können!

Autor:

Voltigierverein Braunau-Ranshofen aus Braunau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.