Golfclub Sonnberg
Golfspielen in Corona-Zeiten boomt

Golfspielen war auch während sämtlicher Lockdowns möglich.
6Bilder
  • Golfspielen war auch während sämtlicher Lockdowns möglich.
  • Foto: GC Sonnberg
  • hochgeladen von Petra Höllbacher

Es gibt sie tatsächlich: Die Corona-Gewinner. Der Golfplatz am Sonnberg war im CoV-Jahr 2020 ausgelastet wie schon seit Jahren nicht mehr. 

SAIGA HANS. Die Möglichkeiten während der Lockdowns Sport zu treiben waren begrenzt. Joggen, Wandern, Tennis oder Biken erlebten eine sportliche Renaissance. Ebenfalls einen Boom feierten die Golfplätze. 

"Für uns war 2020 ein super Jahr. Wir sind klar Gewinner dieser Gesundheitskrise und konnten 83 neue Mitglieder gewinnen", berichtet Reinhard Enghuber, Präsident beim Golfclub Sonnberg. 430 Golfer zählt der Club in Saiga Hans. In einem "normalen" Jahr kommen zwischen 25 und 30 Neue hinzu. "Wir hoffen sehr, dass sich der Trend fortsetzt." 

Golf-Schnuppern im März

Golfen hat sich zu einem Ganzjahressport entwickelt. Nur bei Eis und Schnee bleiben die Bahnen am Sonnberg geschlossen – und kurzzeitig wegen Covid-19: "Im April 2020 mussten wir geschlossen halten. Seither kann bei uns aber fast durchgehend gespielt werden." Für Golf gibt es kaum Covid-Maßnahmen: "Es gilt der 2-Meter-Abstand einzuhalten und ein Flight – also eine Golfergruppe  – darf nur aus vier Personen bestehen. Maskenpflicht gilt auf dem Parkplatz und im Clubhaus", erklärt der GC-Präsident. 

Seit 1993 gibt es den Golfclub in Saiga Hans bereits. Enghuber hat den 18-Loch-Platz 2003 gekauft. Seither wird die Anlage stetig umgestaltet: "Wir sind gerade dabei das Grün 15 umzubauen, das dann ab Mitte Mai bespielbar sein wird." 

Immer mehr junge Menschen interessieren sich fürs Golfen. "Wir bieten jeden zweiten Sonntag ein kostenloses Schnuppertraining mit unserem Pro Max Dunker an. Der erste Termin in diesem Jahr findet voraussichtlich am 28. März von 13 bis 14.30 Uhr statt." Enghuber rechnet auch damit, dass spätestens im April wieder die ersten Turniere stattfinden können: "2020 haben wir hier am Sonnberg 65 Turniere gespielt. Ich gehe davon aus, dass wir heuer auch wieder ebensoviele austragen werden." Bis dahin dürfte auch die Gastronomie wieder geöffnet haben: "Für uns als Familiengolfclub ist die Gastro natürlich sehr wichtig. Wir freuen uns schon darauf, wenn wir wieder öffnen können."

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.



Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen