Landesschulschachmeisterschaften

2Bilder

In den vier Bewerben Volksschule, Sekundarstufe1, Sekundarstufe2 und Mädchen wurden die oberösterreichischen Landesmeisterschaften im Schulschach am 11. April im Neuen Linzer Rathaus durchgeführt. An die 400 Schülerinnen und Schüler waren mit Eifer an der Sache.

Im Bewerb Sekundarstufe1 traten die 36 besten Mannschaften aus ganz Oberösterreich an. Das erste Team der NMS Neukirchen/E. wurde hinter der NMS Bad Leonfelden und dem Akademischen Gymnasium Linz Dritter.
Damit konnten die Neukirchner Schachschüler Falk Hönsch, Simon Freilinger, Lukas Daxecker, Simon Pöllner und Lukas Lauer auch in diesem Schuljahr einen schönen Pokal mit nach Hause in das Innviertel bringen.

Weitere Platzierungen: 17. NMMS Eggelsberg, 34. Neukirchen/E.2, 35. NMS Altheim

Bericht des Landesschulschachreferenten

Autor:

WSV ATSV Ranshofen Schach aus Braunau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.