Luftgewehr: 2 Bundesmeistertitel für Hochburger Schützen

Bundesmeisterin Eva Maria Dobetsberger, Bronzemedaille Sarah Veigl beide aus Hochburg
2Bilder
  • Bundesmeisterin Eva Maria Dobetsberger, Bronzemedaille Sarah Veigl beide aus Hochburg
  • hochgeladen von Ludwig Hager

Am 28. und 29. Okt. fand die Union Bundesmeisterschaft in Dornbirn statt.
9 Schützen aus Hochburg konnten sich dafür qualifizieren. Nach vierstündiger Anreise, begann der Wettkampf für die Jugend.

Eva Maria Dobetsberger konnte zum vierten Mal in Folge den Union Bundesmeistertitel nach Hochburg holen. Sarah Veigl belegte den dritten Rang. Auf Platz sieben kämpfte sich Lisa Pommer und Victoria Zimmer wurde neunte.

In der Mannschaftswertung erkämpfte sich OÖ1 mit (Dobetsberger, Veigl, Zaunmaier) die Goldmedaille. OÖ2 mit (Zimmer, Pommer, Kern) wurden Vizemeister.

Bei den männlichen Jugend 1 sicherte sich Tobias Flachner die Silbermedaille.

Isabella Hager erreichte in der Damenklasse den sechsten Rang und im Mannschaftsbewerb gewann sie die Bronzemedaille.

Nicht nur die Jugend war erfolgreich sondern auch der Senioren 1 Schütze Helmut Baumann. Er holte sich den Vizemeister.

Im Luftpistolenbewerb gewann Erwin Gessl mit der Mannschaft OÖ die Bronzemedaille.

Bundesmeisterin Eva Maria Dobetsberger, Bronzemedaille Sarah Veigl beide aus Hochburg
Mannschaft OÖ1 Dobetsberger, Veigl (beide Hochburg), Zaunmaier; Silber OÖ2 Pommer, Zimmer( beide Hochburg ), Kern

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen