Starke Leistungen bei den AK-ÖGB-Kegelmeisterschaften

Die Gewinner der AK-ÖGB-Kegelmeisterschaften in Braunau: Martina Witzmann (Nine Pins), Markus Kriegseisen (Gabi’s Pub) und Maria Brunner (KH St. Josef 1).
  • Die Gewinner der AK-ÖGB-Kegelmeisterschaften in Braunau: Martina Witzmann (Nine Pins), Markus Kriegseisen (Gabi’s Pub) und Maria Brunner (KH St. Josef 1).
  • Foto: AK OÖ
  • hochgeladen von Andreas Huber

BEZIRK. Zum vierzehnten Mal in Folge gewannen die Damen des Krankenhaus St. Josef den Teambewerb bei den AK-ÖGB-Kegelmeisterschaften in Braunau. Bei den Herren siegte das Team von Gabi’s Pub.

112 Herren und 43 Damen sowie 39 Teams kämpften um die Titel bei den AK-ÖGB-Kegelmeisterschaften in Braunau. ÖGB-Bezirkssekretär Dietmar Moser gratulierte den Siegern/-innen zu ihren herausragenden Leistungen: Martina Witzmann (Nine Pins) und Markus Kriegseisen (Gabi’s Pub) gewannen die Einzelbewerbe. Die Teams Krankenhaus St. Josef 1 (Damen) und Gabi’s Pub (Herren) siegten im Mannschaftsbewerb.

Bei den Damen war der Teambewerb wie auch in den Jahren zuvor eine klare Sache: Das Team Krankenhaus St. Josef 1 (1330 Holz) siegte überlegen vor dem Team der Firma EKB 1 (1250) und dem Team Krankenhaus St. Josef 2 (1249). Damit ging der Bewerb zum 14. Mal in Folge an die Damen aus dem Braunauer Krankenhaus. Umso knapper ging es im Einzelbewerb zu, bei dem die Erste und die Zweite am Ende genau die gleiche Punktzahl aufwiesen: Martina Witzmann gewann hauchdünn vor Maria Brunner (KH St. Josef 1) und Veronika Meindl (EKB 1). Das Herren-Einzel entschied Markus Kriegseisen vor Richard Wammerl (Gabi’s Pub) und Karl Wagenhammer (HAI Hammerer Alu Ind. 1) für sich.

Autor:

Andreas Huber aus Braunau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.