Rund 40 Betriebe zeigen ihren Lehrberuf
13. Lehrlingsmesse in der Bezirkssporthalle offiziell eröffnet

Gäste mit Lehrlingen der Firmen.
25Bilder

Braunau. Die Entscheidung als junger Mensch den richtigen Beruf zu finden, ist nicht einfach, wertvolle Unterstützung, Tipps und jede Menge Anregungen konnten sich die Schulabgänger bei der 13. Lehrlingsmesse in der Bezirkssporthalle holen. Rund 40 Firmen zeigten am Wochenende an ihren Ständen ihren Lehrberuf und beantworten dabei auch gerne die Fragen der Interessierten.

Braunaus WKO-Leiter Klaus Berer konnte bei der offiziellen Begrüßung am Freitagmittag in der Bezirksporthalle zahlreiche Ehrengästen willkommen heißen. „Als wir vor 13 Jahren zum ersten Mal eine Messe veranstalteten war die gezielte Strukturierung so wie es heute ist noch nicht der Fall, mittlerweile sind viel Institutionen aufgesprungen, was dieses brennende Thema widerspiegelt", so Berer. Lob gab es für das zahlreiche Standpersonal, das zusammen mit den Lehrlingen für die optimale Betreuung sorgte.

Bürgermeister Johannes Waidbacher bezeichnete die Lehrlingsmesse als Erfolgsmodell, die einen guten Überblick bietet, damit besonders die jungen Menschen ihren Beruf finden. Die Lehrlingsmesse bewirkt, verschiedenen Lehrberuf besser kennenzulernen. An den Ständen steht nicht nur qualifiziertes Personal für die Fragen der Interessierten bereit, es gibt auch zahlreiche Möglichkeiten für den Nachwuchs, gezielt die Arbeiten der Lehrberufe in Augenschein zu nehmen.

Neben dem Knüpfen von Kontakten, konnte man sich auch gezielt über Schnuppermöglichkeiten in den Betrieben und sich über Karriereperspektiven erkundigen.

Die Lehrlingsmesse hat am Freitag, 18. Oktober, noch bis 18 Uhr geöffnet. Morgen, Samstag, 19. Oktober, öffnet die Messe um 9 Uhr ihre Pforten, voraussichtliches Ende ist 13 Uhr.

Bilder von der BezirksRundschau-Fotobox findet ihr hier: www.meinbezirk.at/3703239

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!



1 Kommentar

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen