Palfinger Lengau
Doppelt hält besser - Lehre mit Matura

Johannes Pollheimer, Lehrling Maschinenbautechnik 4. Lehrjahr bei Palfinger.
  • Johannes Pollheimer, Lehrling Maschinenbautechnik 4. Lehrjahr bei Palfinger.
  • Foto: Palfinger
  • hochgeladen von Gwendolin Zelenka

Seit 2009 bietet die Palfinger Europe GmbH die Lehre mit Matura "inhouse" an - welche Vorteile die Ausbildung bietet erklärt Bernhard Eicher, Leiter der Lehrlingsausbildung.

LENGAU (gwz). Derzeit nehmen bei Palfinger 26 von 90 Lehrlingen am Modul Mathematik teil, im Februar 2020 werden es voraussichtlich 34 sein. Nach ungefähr vier Jahren halten die Lehrlinge ihr Maturazeugnis in den Händen.
Die Matura in Verbindung mit der Lehre bietet viele Vorteile, einen davon erklärt Eicher: "In einem gewissen Rahmen können Wünsche des Unternehmens berücksichtigt werden." So wurde im Englischunterricht zum Beispiel ein Vokabelheft mit Fachbegriffen aus der Technik eingearbeitet. Maschinenbautechnik-Lehrling Johannes Pollheimer ist gerade in der Ausbildung: "Falls man die Schule nicht fertig macht, finde ich es sehr praktisch dass man neben der Arbeit auch noch zusätzlich zur Lehre die Möglichkeit hat, die Matura zu absolvieren." Er befindet sich im vierten Lehrjahr und schloss die Englisch Matura 2018 positiv ab.

So läuft die Lehre mit Matura ab

Die Lehre mit Reifeprüfung besteht aus der Lehre mit Lehrabschlussprüfung sowie Matura in vier Fächern: Deutsch, Mathematik, Englisch und einem berufsbezogenen Fachbereich. Für diese vier Fächer werden vier Lehrgänge in Modulform angeboten – nach jedem Modul wird gleich die Maturaprüfung für das jeweilige Fach absolviert. Das Maturazeugnis ist ein Sammelzeugnis für die vier einzelnen Modulprüfungen. "Mir gefällt das System dahinter sehr gut, weil man nicht alle Fächer auf einmal macht, sondern immer eins nach dem anderen. Somit kann man sich auf ein Fach sehr gut konzentrieren", freut sich Pollheimer.

Alles unter einen Hut bekommen

Pollheimer weiß: "Es kommt ganz darauf an, was man privat für Hobbys hat." Der Maturakurs findet immer an einem Samstag Vormittag statt. "Am Anfang ist es sehr gewöhnungsbedürftig, am Samstag in der Früh aufzustehen, aber mit der Zeit wird das auch zur Routine", so der Lehrling, "Ich habe sehr früh angefangen, für die Lehrabschlussprüfung zu lernen. Das Lernen für die Mathematik-Matura ist dann nicht so stressig gewesen, weil die Matura nebenbei immer ein ganzes Jahr lang mitläuft und man sowieso ständig mitlernen sollte."


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen