Volkswirtschaftliche Gesellschaft
Junior Companies in Mauerkirchen

Am 6. November wurden in der LWBFS Mauerkirchen die Junior Companies vorgestellt.
5Bilder
  • Am 6. November wurden in der LWBFS Mauerkirchen die Junior Companies vorgestellt.
  • Foto: LWBFS Mauerkirchen
  • hochgeladen von Katharina Bernbacher

Im Zuge des Projektes "Junior Companies" werden an Schulen in Österreich Firmen von Schülern gegründet.

MAUERKIRCHEN (kat).  "Learn business by doing business"- Unter diesem Motto gründen Schüler der Landwirtschaftlichen Berufs-Fachschule Mauerkirchen (LWBFS) derzeit Mini-Firmen, die sogenannten "Junior Companies". Mit eigenen Geschäftsideen gründen die dritten Jahrgänge reale Unternehmen, stellen Produkte her und vermarkten diese. So durchlaufen sie alle Phasen eines tatsächlichen Unternehmen.

Junior Companies

"Mit unserem JUNIOR-Programm bieten wir Schülern die Gelegenheit, schon sehr früh einen eigenen Eindruck von der Wirtschaft zu bekommen. Die Mädchen und Burschen können über den schulischen Tellerrand blicken, wichtige Zusatzqualifikationen erwerben und somit den ersten wichtigen Schritt in die Berufswelt oder in das Unternehmertum machen. Sie treffen dabei selbst alle wichtigen Entscheidungen und setzen sich hautnah mit der unternehmerischen Realität auseinander", informiert Angelika Sery-Froschauer, Präsidentin der Volkswirtschaftlichen Gesellschaft (VWG).
Vier "Junior Companies" wurden in der LWBFS gegründet, die alle am 6. November ab 19 Uhr im Festsaal der Fachschule in Mauerkirchen präsentiert wurden. Beim Fest wurden auch Firmenanteilsscheine verkauft, durch welche sich die Jugendlichen ihr Eigenstartkapital erarbeiten. Käufer der Anteilsscheine sind am Gewinn, beziehungsweise Verlust des Geschäftes beteiligt. Der erwirtschaftete Gewinn wird nächstes Jahr an die Teilhaber ausgezahlt.
"Durch das Projekt Junior Company an unserer Schule entdecken die Schüler verborgene Poteziale und können diese gezielt einsetzen. Neben dem fachlichen Wissen, dass man sich durch die Teilnahme am Projekt aneignet, spielen vor allem soziale Kompetenzen, wie die Teamfähigkeit, eine große Rolle", berichtet Marlene Mayer, Lehrerin in Mauerkirchen und Verantwortliche für das Projekt.

Von Kaffee bis Naturkosmetik

Die Junior Company "Kaffeetschal–Kaffee & Siass' J.C." bietet eine exklusive Kaffeemischung an. In Zusammenarbeit mit dem Chef-Diplom-Kaffee-Sommelier Pauzenberger aus Neumarkt wird eine eigene Röstung hergestellt. Zudem werden verschiedene Cookies zum Verkauf angeboten.
"Sweet Factory J.C." konzentriert sich auf das Zubereiten von Süßem. Auf diversen Adventmärkten werden frische Waffeln verkauft. Eine Tasse mit Teemischung, die sich als Weihnachtsgeschenk eignet, Apfelchips und Liköre.
Schüler aus dem Schwerpunkt "Gesundheit und Soziale Berufe" stellen in ihrem Unternehmen "AwoEwa J.C." Naturkosmetika her. Verschiedene Salben, Lippenbalsame und Badesalze werden produziert und verkauft.
Bei "Face Kiss J.C." verwöhnen die Unternehmer ihre Kunden mit Naturkosmetika für's Gesicht.

Autor:

Katharina Bernbacher aus Braunau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.