Portrait
"Meine Familie gibt mir immer Rückhalt"

Privat bin ich glücklich, wenn mein Umfeld zufrieden ist & wir gemeinsam noch viele schöne Jahre genießen können.
  • Privat bin ich glücklich, wenn mein Umfeld zufrieden ist & wir gemeinsam noch viele schöne Jahre genießen können.
  • Foto: Herbert Ibinger
  • hochgeladen von Tamara Zopf

Herbert Ibinger ist seit 2011 der kreative Kopf hinter dem Erfolg des Techno-Z in Braunau.

BRAUNAU (tazo). Eine Lehre zum Elektromechaniker, die Abend-HTL für Maschinenbau und Betriebstechnik, berufsbegleitendes Studium zum Wirtschaftsingenieur an der FH Hamburg sowie zahlreiche Seminare und Zusatzausbildungen im Bereich der Betriebswirtschaft - für den gebürtigen Braunauer Herbert Ibinger war die beste Ausbildung gerade gut genug.

"Ich war in den letzten Jahren immer mit voller Begeisterung an dem Thema dran, welches gerade aktuell war. Jedoch haben sich im laufe der Zeit so tolle Möglichkeiten der Weiterentwicklung ergeben, dass ich heute sagen kann, dass ich dort angekommen bin, wo ich hingehöre."

Regionaler Netzwerk-Partner

In seiner Rolle als regionaler Netzwerk-Partner im Innviertel fühlt sich der 50-jährige pudelwohl. "Als Braunauer hatte ich immer mal Anknüpfungspunkte in das Techno-Z Braunau. Es gab Unternehmen, mit denen ich Anfang der 90er Jahre schon in einer Beziehung stand. Als der Job für den Geschäftsführer ausgeschrieben war, fasste ich mir mein Herz und hab mich beworben." Mit Erfolg. Seit 2011 ist er der kreative Kopf des Techno-Z Braunau. Steckte das Techno-Z Anfang der 1990er Jahre noch in den Kinderschuhen, entwickelte es sich von einer „wirtschaftspolitischen Maßnahme" hin zu einer wirtschaftlichen Drehscheibe kreativer Köpfe.

"Die Infrastruktur und das Netzwerk vom Technologiezentrum hilft jungen Ideengebern beim Start in die Selbstständigkeit. Unser Motto lautet: Ihr Erfolg ist unser Ziel. Sind unsere Unternehmen im Techno-Z erfolgreich, so haben wir unser Ziel erreicht", so der Wirtschaftsingenieur. Zu seinen Hauptaufgaben gehört die Vermietung der Büroinfrastruktur und deren Instandhaltung, Dienstleistungen wie etwa den Wirtschaftspark Innviertel operativ zu managen, das Prüflabor zum Thema Elektromagnetische Verträglichkeit und auch die Vernetzung von Schule und Wirtschaft.

"Würde es wieder so machen"

Vieles würde der Familienvater wieder genauso machen - mit einer einzigen Ausnahme wie er sagt. "Ich denke, dass ich mich glücklich schätzen darf, dass ich sehr viel Freude habe bei dem was ich mache. Vielleicht würde ich mir aber mehr Zeit für meine Familie nehmen." Gerade von dieser bekommt er stets Rückhalt.

Seit 25 Jahren lebt er in Mattighofen - seit 10 Jahren gemeinsam mit seiner Lebensgefährtin Monika. Mächtig stolz ist er auch auf seine Tochter Manuela, seine beiden Patchwork-Kids Vanessa und Justin sowie auf seinen Pflegesohn Samir aus Syrien. "Kinder sind immer ein schönes Thema. Ich bin mächtig stolz auf meine Bande."

"Bin ein Naturmensch"

Seit jeher ist Herbert Ibinger ein naturverbundener Mensch. "Es gibt oft Themen und Fragen die ich gerne in der Natur am Berg, am See oder wo auch immer, mit mir wichtigen Menschen besprechen kann. Ich hole mir dabei die Ansichten anderer Blickwinkel und sehe dann viele Dinge relativierter. Mag sein, dass es auch an der Zeit liegt, die dabei verstreicht", erzählt Ibinger schmunzelnd.

Pläne für die Zukunft hat er natürlich auch ganz konkrete. "Beruflich möchte ich mein Prüflabor „PROOF“ fachlich noch besser aufstellen um uns noch deutlicher zu profilieren."

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen