Lehrstelle sucht Lehrling
Sechs Lehrplätze in Uttendorf zu vergeben

Im Herbst 2020 werden bei der RT-Unternehmensgruppe wieder sechs Lehrlinge aufgenommen.
  • Im Herbst 2020 werden bei der RT-Unternehmensgruppe wieder sechs Lehrlinge aufgenommen.
  • Foto: RT-Group
  • hochgeladen von Katharina Bernbacher

Die Corona-Krise hat auch zukünftige Lehrlinge im Bezirk Braunau hart getroffen: Zahlreiche Jugendliche hätten im Herbst ihre Lehrstelle angetreten. Aufgrund des Corona-Rundumschlages für die Wirtschaft beginnt für Viele die Suche nun von Neuem.

UTTENDORF (kat). Um die erneute Suche etwas zu erleichtern, präsentieren wir in unserer Rubrik "Lehrstelle sucht Lehrling" Unternehmen im Bezirk Braunau, die für den Herbst noch Lehrlinge suchen. So etwa die RT-Unternehmensgruppe in Uttendorf.

Vom Lehrling zum Chef

RT-Cad-Gründer Roland Tiefenböck hat seine Karriere selbst als Lehrling begonnen: Nach der Ausbildung zum Werkzeugbautechniker hat er sich mit einem Konstruktionsbüro selbstständig gemacht. Mittlerweile besteht die RT-Firmengruppe aus den drei Unternehmen "RT-Cad", "RT-Plast" und "RT-Mold". Der frühere Lehrling beschäftigt nun zirka 100 Mitarbeiter.

Vielseitige Ausbildungsmöglichkeiten

Ob Kunststoffformgeber, Kunststofftechniker oder Werkzeugbautechniker: Beim Uttendorfer Unternehmen haben Jugendliche die Möglichkeit sich zwischen diesen drei Ausbildungsbereichen zu entscheiden. "Alle Lehrberufe starten üblicherweise mit 1. September 2020. Es ist aber auch möglich, unterjährig die Ausbildung zu beginnen", berichtet Georg Lagner von RT-Cad. Pro Jahr und Berufsfeld werden jeweils zwei Lehrlinge aufgenommen. Im Herbst 2020 bekommen demnach wieder sechs Jugendliche die Chance auf einen Lehrplatz. Für die Lehrlinge gibt es auch einige Zuckerl: Je nach Erfolg in der Berufsschule erhalten die Jugendlichen einen finanziellen Bonus. Außerdem übernimmt das Unternehmen die Haftpflichtversicherung sowie die Spritkosten für Lehrlinge, die mit dem Moped zur Arbeit kommen. Bei einem positiven Lehrabschluss gibts den Führerschein der Klasse B geschenkt. "Schließt der Lehrling mit ausgezeichnetem Erfolg ab, legen wir den Führerschein fürs Motorrad noch oben drauf", erzählt Lagner. "Zentrale Grundsätze bei uns sind neben einem respektvollen Umgang miteinander vor allem Verlässlichkeit und Vertrauen. Unsere Firma bietet ein sehr familiäres Umfeld", so Lagner weiter.
Nähere Infos zur Lehre gibts unter rt-cad.at/lehre.

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell


Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen