Tolle Leistungen beim Landeslehrlingswettbewerb

Eine ausgezeichnete Leistung legten die Lehrlinge der Firma Faschang beim Bundeslehrlingswettbewerb ab. Schon im Landeslehrlingswettbewerb im April konnten die Lehrlinge der Firma Faschang Werkzeugbau aus Weng die ersten und zweiten Plätze für sich entscheiden und qualifizierten sich somit für den bundesweiten Wettbewerb. Von 29. bis 30. September fand in Amstetten dann der Bundeslehrlingswettbewerb statt, wo Jürgen Baier in der Kategorie Maschinenbau den ersten Platz erreichte, Sebastian Fischerlehner den zweiten und Patrick Spadinger in der Kategorie Stahlbau- und Schweißtechnik den fünften Platz. Alle drei sind derzeit im vierten Lehrjahr. "Die Lehrlingsausbildung findet bei der Firma Faschang auf höchstem Niveau statt, denn nur bestens ausgebildeten Mitarbeiter sichern unsere Wettbewerbsfähigkeit auch in Zukunft", so Faschang Rudolf Geschäftsführer.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen