Vortrag "Mein Gehaltszettel – das unbekannte Wesen“

BRAUNAU. Das Funktionsforum Bildung ÖGB Braunau mit dem Projekt „B.I.E.R“ – Bildung-Information-Erfahrung-Regional lädt zum Infoabend: Klemens Schimpl, Rechtreferent vom Rechtschutz Linz der Arbeiterkammer OÖ, referiert zum Thema "Mein Gehaltszettel – das unbekannte Wesen“. Die Veranstaltung findet am 28. September um 18.30 Uhr im Saal der Arbeiterkammer Braunau statt.

Im Vortrag des Rechtsreferenten wird unter anderem auf die Mindestinhalte einer Gehaltsrechnung und auf die abgabenrechtliche Behandlung einzelner Lohnarten (z. B. Sonderzahlungen oder Sachbezüge am Beispiel Firmen-Pkw) eingegangen. Dabei wird ersichtlich, wie die Sozialversicherungsbeitragsgrundlage und Lohnsteuerbemessungsgrundlage ermittelt wird und wie die Lohnsteuer anhand des neuen Steuertarifs der Steuerreform 2016 errechnet wird. Insbesondere erfährt man, welche Möglichkeiten bestehen, steuerlich relevante Aspekte, wie Alleinverdiener- oder Alleinerzieherabsetzbetrag, Pendlerpauschale oder Freibetragsbescheid bereits bei der Lohnverrechnung des Arbeitgebers berücksichtigen zu lassen.

Autor:

Barbara Ebner aus Braunau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.