11.06.2016, 18:30 Uhr

Blauer Natternkopf

Den Blauen Natternkopf, der zu den Borretschgewächsen gehört, kann man kaum verwechseln. Mit etwas Phantasie erinnern seine Blüten an Natternköpfe, da die herausragenden Staubgefäße an Schlangenzungen denken lassen. An Wegrainen, auf Dämmen und auch auf Schuttplätzen ist diese Schönheit anzutreffen.
5
6
2 7
13
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
12 Kommentareausblenden
40.356
Karl B. aus Liesing | 11.06.2016 | 18:44   Melden
19.750
Petra Maldet aus Neunkirchen | 11.06.2016 | 19:05   Melden
18.614
Anna Aldrian aus Graz-Umgebung | 11.06.2016 | 19:12   Melden
55.089
Monika Pröll aus Rohrbach | 11.06.2016 | 20:01   Melden
52.811
Sylvia S. aus Favoriten | 11.06.2016 | 22:37   Melden
63.176
Ferdinand Reindl aus Braunau | 11.06.2016 | 23:53   Melden
14.489
Hedy Busch aus Horn | 12.06.2016 | 00:00   Melden
63.176
Ferdinand Reindl aus Braunau | 12.06.2016 | 00:39   Melden
31.209
Friederike Neumayer aus Tulln | 12.06.2016 | 14:17   Melden
63.176
Ferdinand Reindl aus Braunau | 12.06.2016 | 18:08   Melden
81.709
Erika Bauer aus Bruck an der Mur | 13.06.2016 | 19:59   Melden
63.176
Ferdinand Reindl aus Braunau | 13.06.2016 | 23:19   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.