13.06.2016, 13:56 Uhr

Brutfürsorge

Gestresste Amseleltern
(Kommentar zu einem Beitrag von Brigitte Katzensteiner)

Alles was da kreucht und krabbelt,
schnell im Amselschnabel zappelt.
Amselvater, Amselmutter
sorgen beide für das Futter!

Wer erfolgreich ist beim Jagen,
kann die Beute kaum noch tragen.
Nun gilt es, zum Nest zu starten,
wo die Jungen hungrig warten!

Wie die ihre Schnäbel sperren,
lauthals zeternd gierig plärren,
so dass sie die Eltern stressen,
die sich plagen wie besessen!

Seit den frühen Morgenstunden
haben die sich schon geschunden.
Kaum blieb Zeit, sich einen Happen
für den eignen Bauch zu schnappen!

An die Grenzen ihrer Kräfte
treiben sie die Brutgeschäfte,
doch es will ihnen gelingen,
alle Jungen durchzubringen!

Wenn das Tageswerk vollbracht,
leis dem Abend folgt die Nacht,
und sie endlich schläft, die Brut,
merken sie, wie gut das tut!

Ferdinand REINDL
19
Diesen Mitgliedern gefällt das:
14 Kommentareausblenden
1.337
Gerald Sutter aus Bruck an der Leitha | 13.06.2016 | 14:17   Melden
73.201
Poldi Lembcke aus Ottakring | 13.06.2016 | 14:17   Melden
13.912
Maria Hirtreiter aus Schwaz | 13.06.2016 | 14:20   Melden
27.731
Anna Aldrian aus Graz-Umgebung | 13.06.2016 | 14:23   Melden
63.963
Monika Pröll aus Rohrbach | 13.06.2016 | 14:44   Melden
49.711
lieselotte fleck aus Simmering | 13.06.2016 | 14:47   Melden
34.299
Renate Blatterer aus Favoriten | 13.06.2016 | 15:25   Melden
37.512
Klaus Egger aus Kufstein | 13.06.2016 | 17:40   Melden
53.856
Sylvia S. aus Favoriten | 13.06.2016 | 18:07   Melden
36.607
Karl Pabi aus Bruck an der Mur | 13.06.2016 | 18:41   Melden
34.539
Friederike Neumayer aus Tulln | 13.06.2016 | 19:19   Melden
17.003
Hedy Busch aus Horn | 13.06.2016 | 23:45   Melden
21.917
Petra Maldet aus Neunkirchen | 13.06.2016 | 23:57   Melden
72.654
Ferdinand Reindl aus Braunau | 14.06.2016 | 12:18   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.