15.06.2017, 09:50 Uhr

Jausenstationen & Erlebnisgastgärten im Bezirk Braunau

Jausenstation Seeleiten

Ob Innenhof, Panorama-Schaukel, Braunau-Blick oder Au-Idyll: Wir kennen die bsondan Platzl.

BEZIRK (höll). Es ist Sommer. Die Luft ist warm und der Durst groß. Zum Dolce Vita der Innviertler gehört dann selbstverständlich ein Besuch in einem der schönen Gastgärten im Bezirk Braunau dazu. Wir haben uns vier ganz spezielle Gastgärten angesehen. Jeder hat etwas, das ihn einzigartig macht. So punktet die Jausenstation Peer in Seeleiten mit einer chilligen Panorama-Schaukel und einem herrlichen Ausblick. Das neue Minigolfclubhaus in der Au bietet Erholung und Spaß für die ganze Familie. Der Arkadenhof im Braugasthof Wurmhöringer ist ein optisches Highlight und garantiert einen Schattenplatz fernab vom Straßenlärm. Das Schellenberghaus befindet sich zwar in Bayern, punktet aber mit einem gandiosen Blick auf Braunau, Simbach und Ranshofen.

Auf a Kaffeetscherl in d‘Au
ASKÖ Minigolf
Im Tal, 5280 Braunau
Tel: 0650/7410 896

Mit dem neuen Spielplatz im Naherholungsgebiet ist auch das Vereinshaus der Minigolfer neu gebaut worden. Perfekt hier: Während die Kinder spielen, können sich die Eltern entspannt im schönen neuen Gastgarten zurücklehnen. Der Minigolfclub ist in fünf Gehminuten vom Braunauer Stadtplatz aus erreichbar.

Wer‘s a bissal ruhiga angehen måg
Braugasthof Wurmhöringer
Stadtplatz 10, 4950 Altheim
Tel: 07723/42204

Schattig, gemütlich und vor allem schööön ruhig. Das ist der Arkadenhof im Braugasthof Wurmhöringer. Serviert werden Bierspezialitäten aus der eigenen Brauerei, Innviertler Schmankerl, knusprige Ripperl und natürlich auch ein gschmackiges Bradl. An heißen Tagen ist hier für Abkühlung gesorgt.

Bei de Bayern is åba a net so schlecht
Schellenberghaus
Schellenbergstraße 1, Kirchberg bei 84359 Simbach/Inn
Tel: 0049/151/1949 1963

Der Schellenberg ist mit 549 Metern die höchste Erhebung Niederbayerns südlich der Donau. Ein Aufstieg zu Fuß bietet sich an. Das Gasthaus mit seinem schönen Gastgarten ist aber auch per Auto erreichbar. Wer aber die Wanderung unternimmt, hat einen großartigen Blick auf Braunau.

De Jausn håmma uns jetzt åba verdient
Jausenstation Seeleiten
Seeleiten 4, 5141 Moosdorf
Tel: 07748/3069

Die Jausenstation Peer bietet 50 Sitzplätze im schattigen Gastgarten. Serviert wird Bodenständiges, speziell Brettljausen. Besonders macht diesen Gastgarten vor allem der atemberaubende Ausblick über das Ibmer Moor. Wer sich die Jause „verdienen“ will, wandert quer durch das Moor (45 min) hinauf nach Seeleiten.


Die Testergebnisse spiegeln die subjektive Beurteilung der Tester wider. Kein Anspruch auf Vollständigkeit.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.