24.03.2017, 12:44 Uhr

Retro ist wieder "in"

Modisches Duett: Pilotenbrille für den Herrn & runde Fassung für die Dame. (Foto: Safilo)
Immer und überall den richtigen Durchblick behalten - und zwar mit den Sonnenbrillentrends 2017.

BEZIRK (tazo). Sie ist das Lieblingsaccessoire für den perfekten Sommer: die Sonnenbrille. Doch welche Sonnenbrillen liegen eigentlich 2017 im Trend? Stefanie Binder, von Optik Reitsperger in Mattighofen, weiß die Antwort: "Als Accessoire ist die modische Sonnenbrille ein Muss für die modebewusste Frau und den stylischen Herrn. In diesem Sommer verstärken sich die Trends der vergangenen Jahre im Hinblick auf die großen Modelle. Daneben entwickeln sich auch die, in allen erdenklichen Farben entspiegelten, Modelle weiter gut. Auch Retroformen sind stark im Kommen. Klassische abgerundete Pantoformen in Kunststoff oder trendigen Kunststoff-Metall-Kombinationen erfreuen sich neuer Beliebtheit." Sonnenbrillen sind ein Ausdruck von Lifestyle und somit auch eine sehr individuelle Entscheidung. Richtig ist, was gefällt. "Optimal ist es natürlich für jeden Anlass die richtige Sonnenbrille in der Tasche zu haben. Für den Strandbesuch wählt man groß und bunt. Für den klassischen Auftritt am Abend eignen sich gedeckte Farben mit eleganten eingearbeiteten Metalldesigns in den Bügeln", so Binder.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.