29.05.2017, 12:20 Uhr

Frauengesundheit im Fokus

(Foto: Frau für Frau)
Am 7. Juni hält Gertrude Kozam einen Vortrag zum Thema "Hormone? – Ja, aber natürlich!"

BRAUNAU. Die Braunauer Frauenberatungsstelle Frau für Frau stellt in diesem Jahr mit vielfältigen Angeboten die physische und psychische Gesundheit von Frauen in ihren unterschiedlichen Lebenslagen in den Vordergrund. Mit Vorträgen, Workshops und regelmäßigen Gruppen sollen Frauen selbst Expertinnen für sich und ihre Gesundheit werden.

Da nicht jede Frau die Möglichkeit hat, ihre Lebensbedingungen so zu wählen, dass sie ihrer Gesundheit förderlich sind, engagiert sich Frau für Frau auch für gesellschaftliche und strukturelle Maßnahmen zur Verbesserung der Frauengesundheit. Im kommenden "braunauer frauen.zimmer." mit dem Titel "Hormone? – Ja, aber natürlich!" gibt Gertrude Kozam Einblick in die natürlichen Wege zum hormonellen Gleichgewicht für die verschiedenen weiblichen Lebensphasen. Der Vortrag findet am Mittwoch, 7. Juni, um 19.30 Uhr in der ehemaligen Landesmusikschule/Stöger-Stadel in Braunau statt.

Weiters im Angebot:
Workshop Frauenkräuter für alle Lebenslagen am 8. Juli
Frauengesundheitsvormittag nach Hildegard von Bingen am 9. Dezember
Regelmäßige Kursangebote zur Frauengesundheit:
WWW-WöchentlichesWeiberWandern“, jeden Donnerstag um 16:30 Uhr
Ent-Spannungs-Kurs, einmal monatlich am Montag um 19 Uhr
Meditationsgruppe „Sein in der Stille“, einmal monatlich am Sonntag um 19 Uhr

Infos und Anmeldungen bei Frau für Frau unter 07722-64650.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.