12.09.2016, 13:14 Uhr

Braunauer Oktoberfest: O'zapft is

Bereits ein Profi beim Anzapfen: Mit nur zwei Schlägen wurde das Fass Oktoberfestbier Bürgermeister Johannes Waidbacher angezapft. (Foto: Geiring)
SIMBACH (gei). Das Braunauer Oktoberfest vom 15. bis 18. September wirft seine Schatten voraus. Im Simbacher Lokschuppen fand hierzu kürzlich im Beisein aller drei Simbacher Bürgermeister, Braunaus Bürgermeister Johannes Waidbacher und Vertreter der Messe Braunau die Bierprobe statt. Bereits zum dritten Mal infolge übernimmt die Zeiler-Gastronomie den Festwirt beim Braunauer Oktoberfest. Dass es sich hierbei um eine sehr gute Zusammenarbeit mit den österreichischen Nachbarn handelt, konnte Festwirt Helmut Zeiler nur bestätigen. "Beim Oktoberfest handelt sich um ein aufstrebendes Fest, dies konnten wir in den letzten Jahren nur bestätigen", freute sich Zeiler, der anschließend detailliert auf das umfangreiche Programm an den vier Festtagen einging.

Sepp Schumacher, Geschäftsführer vom Traunsteiner Hofbräuhaus, erinnerte an die hohe oberösterreichische Brautradition: "Hier verbindet uns auch das Bier über die Grenzen hinweg."
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.