02.10.2014, 14:31 Uhr

Ernte an der „Erdäpfel-Pyramide“ der Volksschule Höhnhart

HÖHNHART. Am 6. September lud die Gesunde Gemeinde die Höhnharter Kinder zur Erdäpfelernte an der Erdäpfel-Pyramide bei der Volksschule Höhnhart ein. Auch einige Eltern ließen sich den Spaß nicht nehmen und waren wie die Kinder mit Eifer bei der Sache. Beet für Beet wurde von der Pyramide händisch abgetragen und umgegraben. Amtsleiter Martin Erhart hielt alles auf Video fest. „Diesen Film werden wir der Volksschule Höhnhart zur Verfügung stellen, damit die Kinder sehen können, wie viele Erdäpfel auf so wenig Platz wachsen können“, sagt Gesunde-Gemeinde-Leiterin Johanna Hintermair. Insgesamt wurden über sieben Kilo Erdäpfel geerntet.

Fotos: Gemeinde Höhnhart
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.