27.10.2017, 08:55 Uhr

Alkolenker überschlug sich

(Foto: BRS/Auer)
GERETSBERG. Ein 52-Jähriger aus St. Pantaleon fuhr heute Früh, am 27. Oktober, in Geretsberg auf der Frankinger Landesstraße in Fahrtrichtung Franking. Dabei verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam von der Straße ab rein in die Böschung und überschlug sich. Der Lenker wurde vom Roten Kreuz Eggelsberg an der Unfallstelle erstversorgt und ins Krankenhaus nach Braunau eingeliefert.

Der 52-Jährige, der offensichtlich alkoholisiert war, verweigerte den Alkoholtest. Der Führerschein wurde ihm vor Ort abgenommen. Die FF Geretsberg barg den Pkw und reinigte die Fahrbahn.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.