12.10.2017, 10:30 Uhr

Auto von Lastwagen erfasst

(Foto: Felix Abraham/Fotolia)
HANDENBERG. Ein 66-Jähriger aus Geretsberg fuhr am 11. Oktober 2017 gegen 12.40 Uhr mit einem Lkw in Handenberg auf der Schirkwirt Landesstraße. Der Pensionist wollte nach links in den Güterweg Sillan einbiegen. Dabei übersah er laut Polizeibericht den aus Richtung Handenberg kommenden Pkw eines 45-Jährigen aus Handenberg.

Die beiden Fahrzeuge kollidierten, wobei der 45-Jährige unbestimmten Grades verletzt wurde. Der Mann wurde vom Roten Kreuz Eggelsberg an der Unfallstelle erstversorgt und nach Behandlung durch den Notarzt mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus nach Salzburg geflogen.

Am Pkw entstand Totalschaden. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.