07.10.2014, 16:54 Uhr

Boys’ Day an der HLW Braunau

BRAUNAU. Es hat nun schon Tradition, dass sich Ende Oktober "Boys" an der HLW Braunau einfinden, um die Schule genau unter die Lupe zu nehmen. Könnte sie eine Option sein im Bildungsparcours eines jungen Mannes? Natürlich, befinden die bereits in die Schule integrierten Burschen, die am 22. Oktober allesamt erscheinen werden, um den männlichen Besuchern und potentiellen Schülern etwaige Berührungsängste zu nehmen.

„Die HLW Braunau ist durchaus burschentauglich“, versichert auch Bildungsberater und Netzwerkadministrator Gerhard Schwarzgruber. Er wird die interessierten Burschen begrüßen und eine erste Einführung vornehmen. Danach wird es in den Unterricht gehen.

Der Appell ergeht also an alle interessierten männlichen Jugendlichen, die die HLW Braunau von „innen“ kennen lernen wollen. Am 22. Oktober soll dazu Gelegenheit sein. Sprachen und Naturwissenschaften, Informatik und musische Fächer, aber auch der Unterricht in der Gastronomie sollen einen grundlegenden Eindruck von der Vielfalt der Schule vermitteln.

Fotos: HLW Braunau
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.