10.10.2017, 09:03 Uhr

Brand bei Merkur-Markt

(Foto: Scharinger)

Kunststoffsessel- und tische auf der Terasse des Merkur-Marktes in Braunau gerieten gestern Nacht in Brand.

BRAUNAU. Gestern, am 10. Oktober, gegen Mitternacht kam es im Bereich der Terrasse des Merkur-Restaurants in Braunau zu einem Brand. Dort waren die auf der Terrasse abgestellten Kunststoffsessel und Tische in Brand geraten. Das Feuer griff auf die Gebäudefassade über.
Aufmerksame Passanten entdeckten das Feuer und verständigten das Landesfeuerwehrkommando. Daraufhin war die Feuerwehr Braunau in kurzer Zeit vor Ort und konnte das Feuer rasch löschen. Anschließend musste die gesamte Fassade im betroffenen Bereich geöffnet werden, um noch mögliche Brandherde zu entdecken.

Die Ursache konnte noch nicht geklärt werden. Brandstiftung wird nicht ausgeschlossen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.