25.09.2014, 08:58 Uhr

Braunauer suchen Braunau

Die Braunauer Delegation vor dem Hotel Palac Brunow. Einem ehemaligen Schloss. (Foto: Reiter)
BRAUNAU. Als Obmann des Vereins "Braunau weltweit" engagiert sich Alois Rögl seit der Gründung 2011 um weltweit Ortschaften mit dem Namen Braunau zu finden. Von 18. bis 21. September ging es heuer nach Brunow (Braunau) in Polen. Brunow ist ein Stadtteil von Lwowek Slaski (Löwenberg). Einer der Höhepunkte war der Empfang der 35-köpfigen Delegation im Rathaus durch den Bürgermeister. Alois Rögl und Franz Kickinger übergaben Gastgeschenke der Stadt Braunau und dem Land Oberösterreich. Am dritten Tag war Broumov (Braunau) in Tschechien das Ziel. Mit vielen positiven Eindrücken ging es wieder ins weltweit größte Braunau zurück. Rögl hat für 2015 bereits wieder Reisepläne.
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.