07.06.2017, 14:32 Uhr

"Café zeit.los" eröffnet am Braunauer Stadtplatz

Astrid Brunhuber und Sandra Ewaller erfüllen sich mit der Eröffnung des neuen Cafés einen lang gehegten Wunsch. (Foto: STS)
Ab 5. Juli lädt ein neues Café am Braunauer Stadtplatz zum Verweilen und Genießen ein.

BRAUNAU. „Der Augenblick ist zeitlos“: Dieses Zitat nimmt sich das neue „Café zeit.los“ künftig zum Vorbild. Es lädt als gemütlicher Treffpunkt am Stadtplatz 33, in der ehemaligen AVA-Passage (heute Kellergasse), seine Gäste zum entspannten Einkehren, Verweilen und Genießen ein. Ab Mittwoch, 5. Juli öffnet das Café am oberen Braunauer Stadtplatz seine Türen.

Die beiden Braunauerinnen Astrid Brunhuber und Sandra Ewaller haben sichdamit einen lange gehegten Traum erfüllt. Sie bewirten ihre Gäste fortan mit ausgewählten Getränken und regionalen Produkten. Ob frisch gerösteter Kaffee, kühles Bier oder vollmundige Weine. Es ist bestimmt für jeden Geschmack etwas dabei. Zusätzlich locken die regelmäßigen Wochenspecials, wie selbstgemachte Bowle oder leckerer Eistee. Auch für den kleinen oder großen Hunger ist bestens gesorgt bei einem ausgiebigen Frühstück an Wochenenden oder einem kleinen aber exquisiten Mittagstisch.

Zur Einstimmung dürfen es sich die Gäste und Besucher während des Braunauer Stadtfestes schon vor der offiziellen Eröffnung im Gastgarten bequem machen. Direkt am Eingang zur Kellergasse und somit zum Café lädt der Gastgarten ab 5. Juli dann auch durchgehend zum Einkehren ein.

Öffnungszeiten

Mittwoch, Samstag und Sonntag: 9 bis 20 Uhr
Donnerstag und Freitag: 10 bis 20 Uhr
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.