22.10.2014, 10:51 Uhr

Die Werte der Kinderfreunde Innviertel

Foto: Kinderfreunde Innviertel, der Vorstand
Bei der ganztägigen Klausur am 11.10.2014 im Haus RIKI in Riedau nahm der Vorstand der Kinderfreunde Innviertel die Werte der Kinderfreunde ins Blickfeld. Was sind die Werte der Kinderfreunde? Wie werden diese Werte gelebt? Wodurch sind sie für unsere Mitmenschen erkennbar? Kommen die Werte auch wirklich an? Es rauchten die Köpfe, es wurde gelacht und gescherzt ... und es ging VIEL weiter! Ergebnis der Klausur sind konkrete Umsetzungsmöglichkeiten wie die Werte der Kinderfreunde, beispielsweise die Solidarität – das „Wir-Gefühl“, die Meinungsfreiheit, die Wertschätzung der Person, ... in die Gesellschaft getragen und integriert werden können. Ein besonderer Dank geht an Brigitte Schabetsberger, die Vorsitzende der Kinderfreunde Innviertel, die sich zu einem großen Teil dafür verantwortlich fühlen darf, dass sich Groß und Klein bei den Kinderfreunden so wohlfühlt. Das Herz der Kinderfreunde und damit die Herzlichkeit ist der Motor für das großartige ehrenamtliche Engagement in der Familie der Kinderfreunde.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.