28.09.2017, 11:18 Uhr

Eine intelligente Falle gegen schlaue Füchse

Roni Elshani (li.) aus Mattighofen und Julian Kaufmann aus Lochen. (Foto: HTL Braunau)

Zwei Schüler der HTL Braunau konstruieren eine mikroprozessorgesteuerte Kastenfalle für Füchse.

BRAUNAU. Roni Elshani aus Mattighofen und Julian Kaufmann aus Lochen sind Schüler der HTL Braunau und entwickeln in ihrer Diplomarbeit eine Kastenfalle für Füchse. Diese Tiere zählen zu den Gewinnern in unserer Kulturlandschaft und deshalb muss die steigende Zahl entsprechend bejagt werden, damit andere Tierarten nicht gefährdet werden. Eine wichtige Jagdform bei Füchsen ist dabei die Fallenjagd. „Früher war die Fallenjagd mit Tellereisen eine massive Tierquälerei und es ist richtig, dass diese Jagdform verboten wurde. Wir wollen mit unserer intelligenten Fuchsfalle einen Prototyp bauen, der Füchsen unnötiges Leid erspart und sehr zuverlässig wirkt“, erläutert Julian Kaufmann die Absicht, die hinter der Diplomarbeit der beiden Elektrotechniker steht.

Sie konstruieren im Laufe des Jahres eine Kastenfalle, deren Falltüren schnell und zuverlässig reagieren. Weiters entwickeln sie eine mikroprozessorgesteuerte Schaltung, die das Funktionieren sicherstellt und die auch eine spezielle SIM-Karte enthält, die den Jäger unmittelbar nach Eintreten eines Fuchses in die Falle per SMS informiert. Begleitet werden die beiden HTLer bei ihrem Projekt von einem Jäger, der das notwendige Knowhow ins Projekt einbringen und natürlich eine wesentliche Rolle beim Testen des Produktes spielen wird.

Jetzt einreichen!

Sämtliche Schulprojekte aus allen Schulstufen, die im Unterricht entstanden sind, können eingereicht werden.

Und so wird es gemacht:
• Projekt per Anmeldeformular einreichen auf www.meinbezirk.at/lernen
• oder per Mail an lernen@bezirksrundschau.com
• oder per Post an die BezirksRundschau, Kennwort "Lernen fürs Leben", Hafenstraße 1–3, 4020 Linz

Wer kann einreichen?
• Projektteam, Schüler
• Projektbetreuer, Pädagogen
• Projektpartner, Projektauftraggeber, Unternehmen
• Direktoren
• Eltern und Elternvereine
• Schülervertretungen

Die Projekte können bis 22. Oktober eingereicht werden. Die Abschlussgala findet am 28. November im Raiffeisen-Forum in Linz statt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.