18.10.2016, 10:00 Uhr

FF ACH/Salzach bei Großübung in Burghausen

(Foto: Markus Szehr)
Am Samstag 15.10.2016 wurde die Feuerwehr Ach um 10h zur Großübung nach Burghausen alamiert. Unter einsatzmäßigen Bedingungen wurde zum Einsatzort: das ehemalige Volksbankgebäude in der Robert-Koch-Straße gefahren. Ein Atemschutztrupp wurde zur Personenrettung angefordert und mit dem Hochleistungslüfter wurde die Entrauchung des Gebäudes vorgenommen.
Vielen Dank an unseren Patenverein FF Burghausen für die Einladung und die Organisation der sehr realistischen Übung!
Es wurde wieder einmal bewiesen das unsere "grenzenlose" Zusammenarbeit bestens funktioniert.
Herzlichen Dank auch an Markus Szehr für die tollen zur Verfügung gestellten Fotos!
Ein detailierter Bericht ist auf der Homepage der FF Burghausen unter folgendem Link zu sehen: http://www.feuerwehr-burghausen.de/index.php/beric...
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.