20.11.2017, 10:24 Uhr

Gemeinde Lengau spendete für Zeltfestopfer

Spendenscheckübergabe: Die Bürgermeister Erich Rippl und Gerhard Berger mit Bezirkshauptmann Georg Wojak (von links nach rechts). (Foto: Pressefoto Scharinger)
LENGAU. Die Gemeinde Lengau spendete 1.500 Euro für die Zeltfestopfer von Frauschereck.
Landtagsabgeordneter Bürgermeister Erich Rippl überreichte symbolisch den Scheck an Gerhard Berger, Bürgermeister von St. Johann am Walde.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.