19.10.2017, 13:49 Uhr

Herbst-Konzertwertung in Uttendorf

Der Bezirk kann heuer einen Teilnehmerrekord bei den Konzertwertungen verzeichnen.

BEZIRK. Die Herbst-Konzertwertung findet am 28. und 29. Oktober im Festsaal in Uttendorf statt. Der Bezirk Braunau kann heuer einen Teilnehmerrekord bei den Konzertwertungen verzeichnen: Insgesamt haben heuer 31 Kapellen von 42 gemeldeten Vereinen im Bezirk an Wertungen teilgenommen. In der Jury sitzen dieses mal Reinhold Urmann, Vorsitzender Markus Lidauer und Franz Schindlauer. In zehn verschiedenen Wertungskriterien vergeben die Bewerter bis zu 17 Punkte. Jeweils nach drei Kapellen werden die Punkte auf Leinwand verkündet. Außerdem gibt es heuer eine Polka-Sonderwertung in Hinblick auf das Viertelfest 2018. Im Zuge dessen wird am 26. Mai 2018 ein Polka-Marsch-Bewerb im Bezirk Braunau stattfinden. Bei der Wertung wird die Polka extra bewertet. Die besten drei Interpretationen erhalten Notengutscheine.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.