19.10.2016, 14:39 Uhr

HTL-Summerschool: Hackln und Büffln in den Ferien

(Foto: Techno-Z)
BRAUNAU. Bei der HTL Summerschool 2016 hieß es zehn Firmen in zehn Tagen kennenzulernen. 13 Schüler der vierten Klasse HTL Braunau haben diese Gelegenheit genutzt und sich im Dezember letzten Jahres für die HTL Summerschool qualifiziert. Zwei Wochen praxisorientierten Unterricht bei den zehn Firmen und vier Wochen Praktikum bei einer Firma haben die Schüler nun abgeschlossen.

Direktor Blocher, sowie die Firmenvertreter und das Techno-Z gratulierten den Schülern zu ihrem Erfolg und überreichten ihnen ihr Summerschool Zeugnis Ende September bei der Abschlussveranstaltung im Techno-Z Braunau.

Durch diese Aktion konnten die Schüler bereits erste Kontakte in der Arbeitswelt knüpfen. Die Unternehmen ermöglichen den jungen Technikern, sich ein Bild der Jobmöglichkeiten nach der Matura zu machen und diverse Bereiche beim Praktikum näher kennenzulernen.

Auch für das kommende Schuljahr, 2016/17, wird die HTL-Summerschool wieder vom Techno-Z organisiert. Interessierte aus den vierten Jahrgängen der HTL Braunau sollten sich bei der eigens dafür organisierten Messe am 3. November informieren. Nähere Infos dazu gibt es auch http://www.htlsummerschool.at/">hier.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.