25.03.2015, 10:39 Uhr

Marktology LOKs Wedding & Organisation Innviertler Zwergerlmesse

Bild: v.l.n.r. Ulrike Steiner, Verena Steinhögl, Sophia Stöhr, Beatrice Kobleder & Natalie Schwendtner (Efficient Moments), Christian Krapf, Jan Kubala (Foto: Bildnachweis: Hr. Stör)
Zwei Maturaprojektgruppen der Handelsakademie Braunau widmeten sich in den vergangenen Monaten intensiv dem Geschäftsbereich Messen der Eventagentur Efficient Moments. Christian Krapf und Jan Kubala zeigten mittels eines professionellen Marktforschungsprojektes Stärken, Schwächen und Verbesserungspotenziale in der Bewerbung und Struktur der Simbacher Hochzeitsmesse LOKs Wedding auf.

Sophia Stöhr, Ulrike Steiner und Vera Steinhögl schnupperten ebenso „MesseLuft“und widmeten sich sehr engagiert der Organisationsarbeiten und Umsetzung der Innviertler Zwergerlmesse, einem völlig neuem Messekonzept, welche Ende Januar ihr Debüt in Ried im Innkreis feierte.

Beide Gruppen lieferten mit frischen Ideen und unkonventionellen Inputs wertvolle Inhalte für die Zukunft. „Unser aller Kapital sind gut ausgebildete Arbeitskräfte, daher ist es wichtig, jungen Menschen Gelegenheit zu geben sich die reelle Arbeitswelt anzusehen und sich zu orientieren. Wir können die Zusammenarbeit mit Schülern nur empfehlen, der dahinter stehende Zeitaufwand wird gut entlohnt – eine Win-Win-Situation“, freut sich Projektauftraggeberin Natalie Schwendtner über den Erfolg der beiden offiziellen Präsentationen in der HAK Braunau vergangene Woche.
„Die Jugend soll ihre eigenen Wege gehen, aber ein paar Wegweiser können nicht
schaden.“ (Pearl S. Buck)
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.