20.09.2014, 15:32 Uhr

Mit gefälschter Autobahnvignette unterwegs

BRAUNAU. Nach einem Hinweis aus der Bevölkerung, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Braunau am 1. September ein geparktes Auto in Braunau. Der Pkw hatte zwei unterschiedliche deutsche Kennzeichen montiert, bei denen die Prüfplakette bereits abgelaufen war. Im Auto fanden die Beamten eine verfälschte Autobahnvignette für das Jahr 2014. Die Plakette wurde sichergestellt, der 54-jährige Fahrzeugbesitzer aus dem Bezirk, wurde wegen verschiedener Übertretungen angezeigt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.