22.06.2017, 14:05 Uhr

Neuer Lesestoff für Sommerferien

(Foto: Stadtamt)
Auch heuer erhielt die Stadtbücherei Braunau eine Bücherspende der Salzburger Sparkasse und des Laturo Personalservice.

BRAUNAU. Rudolf Bruckbauer, stellvertretender Niederlassungsleiter bei Laturo, und die Sparkassen-Filialleiter Sebastian Zechmeister und Hannes Bernecker überreichten am 19. Juni neuen Lesestoff für Kinder und Jugendliche an Bürgermeister Johannes Waidba-cher und Büchereileiterin Sabine Dannerbauer. Die jungen Leser werden sich besonders in den Sommerferien über den neuen Lesestoff freuen.

Und auch für erwachsene „Bücherwürmer“ gibt es stets aktuelle Titel und Bestseller in der Auswahl der Stadtbücherei. Jahr für Jahr werden rund 1.000 Medien neu angekauft.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.