05.01.2018, 08:44 Uhr

Pensionistin von Auto gerammt

(Foto: Lukas Sembera/Fotolia)

Eine 86-jährige aus Mattighofen erlitt gestern schwere Verletzungen, als sie beim Überqueren der Straße von einem Auto erfasst wurde.

MATTIGHOFEN. Gestern Abend bei strömendem Regen und schlechter Sicht überquerte eine 86-jährige Dame den Stadtplatz von Mattighofen. Eine 59-Jährige Autofahrerin aus Schalchen dürfte die grau gekleidete Pensionistin aus Mattighofen übersehen haben und stieß diese mit dem linken Außenspiegel auf der Fahrbahn nieder.
Die betagte Frau zog sich dabei schwere Verletzungen zu und wurde nach Erstversorgung durch den Gemeindearzt von Mattighofen, dem NEF-Team aus Braunau und dem RK Mattighofen ins Krankenhaus Braunau eingeliefert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.