03.11.2017, 14:28 Uhr

Pfadfinder bleiben Pfadfinder

(Foto: Stockhammer)
BRAUNAU. Seit fünf Jahren besteht die Pfadfindergilde Braunau. In ihr treffen sich ehemalige Pfadfinder und Erwachsene, die die Werte der Pfadfinder mittragen, zum Gedankenaustausch und zur Pflege ihrer Freundschaft. Jetzt wurde die Braunauer Gilde offiziell in die Pfadfinder Gilden Österreichs (PGÖ) aufgenommen.
Die würdige Investiturzeremonie fand in der Aula der HTL Braunau statt und wurde von Verbandssekretärin Helga Meister sowie DistriktsGM Martin Neumayer und VerbandsGM Michael Gruber geleitet. "Aus der Taufe gehoben" wurden die Braunauer durch ihre Patengilde Salzburg Mülln und deren GM Markus Schicht, der die neue Gildenfahne und die Gildenhalstücher überreichte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.