17.10.2014, 16:01 Uhr

Pfarrheim nun fertig saniert

Das alte Deckengewölbe konnte in seiner Form erhalten bleiben. Es erinnert daran, dass sich hier einst der Pfarrstall befand. (Foto: privat)
NEUKIRCHCHEN. Ein halbes Jahr haben die Renovierungsarbeiten am Pfarrheim in Neukirchen gedauert. Nun finden sowohl Jugend, Pfarrgemeinderat und Kirchenchor mehr Platz. Fritz Schrems gilt als Master-Mind des Projektes. Er wusste immer was zu tun war und als Mitglied des Finanzausschusses auch die finanziellen Spielräume. Überwältig war er von der großen Hilfsbereitschaft vieler Freiwilliger. Dass auch die Jugend tatkräftig mithalf, freut ihn besonders. Die Sanierung war wegen Platzmangel und des schlechten Zustandes des Jugendraumes dringend notwendig. Im Erdgeschoss entstand nun ein großzügiger Raum. Mit Eigenmitteln und Unterstützung der Diözese Linz wurde aus dem alten Pfarrheim ein Platz der Begegnung geschaffen. Beim "Tag der offenen Pfarrheimtür" am kommenden Sonntag ab 9.30 Uhr kann man sich von den gelungenen Umbau- und Sanierungsarbeiten selbst überzeugen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.