11.10.2017, 08:39 Uhr

Reifen bei sieben Autos zerstochen

Symbolfoto (Foto: Gudellaphoto/Fotolia)

Zeugen und Geschädigte mögen sich bei der Polizei Braunau melden.

BRAUNAU. Unbekannte zerstachen am Samstag, 7. Oktober, zwischen 19:30 Uhr und 23 Uhr, in Braunau bei sieben Fahrzeugen je einen Hinterreifen. Die Autos waren auf dem sogenannten "Stechlparkplatz" in der Theatergasse abgestellt. Zeugen und Geschädigte mögen sich bei der Polizeiinspektion Braunau unter 059133 4200 melden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.