23.09.2014, 14:20 Uhr

Sichtbarer ist sicherer

Die Erstklassler der Volksschule Altheim sind ab sofort sichtbarer unterwegs. (Foto: Vorich)
BEZIRK. In der dämmrigen und nebeligen Jahreszeit passieren immer wieder Unfälle auf dem Schulweg. Kinderwarnwesten, welche Kinder bereits ab 150 Metern Entfernung sichtbar machen, verringern das Unfallrisiko. Der Zivilschutzverband verteilt deshalb auch heuer wieder an alle Erstklassler im ganzen Bezirk Kinderwarnwesten. Am 23. September wurden solche Westen an die Schüler der ersten Klasse der Volksschule Altheim überreicht. "Ihren Zweck erfüllen die Warnwesten aber nur, wenn die Eltern ihre Kinder dazu motivieren können, die Schutzbekleidung auch wirklich zu tragen", so Zivilschutzverband-Bezirksleiter Thomas Gut.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.