17.03.2017, 11:42 Uhr

Spine Board Schulung durch den Feuerwehr Medizinischen Dienst

Am 15.03.2017 fand eine Schulung des Feuerwehr-Medizinischen Dienstes zum Thema Spine-Board bei der Feuerwehr Hochburg statt. Als Referenten konnten wir den Kameraden Rene Saurer von der Feuerwehr Obernberg (Bezirk Ried) gewinnen, der auch beim Bayerischen Roten Kreuz in Pocking als Notfallsanitäter tätig ist.
Geübt wurde das Umlagern eines Patienten auf das Spine-Board, das Retten aus Fahrzeugen sowie aus Höhen und Schächten. Da Anlegen der HWS-Stützkrause und der Umgang mit dem Head-Block wurde ebenso geschult. Die OAW´s FMD bieten diese Schulung auf Anfrage bei den Feuerwehren in den Abschnitten gerne an. Der richtige Umgang mit dem Spine-Board wird auch Thema der diesjährigen Feuerwehr-Ersthelfer-Schulung sein.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.