29.10.2016, 12:14 Uhr

Unbekannter schoß Fensterscheibe ein

(Foto: BRS)

Ein unbekannter Täter schoss aus einem Auto auf die Fensterfront einer Firma in Braunau.

BRAUNAU. Ein bislang unbekannter, männlicher Lenker fuhr am 26. Oktober 2016 gegen 2 Uhr mit einem schwarzen VW Golf am Parkplatz des City Centers in Braunau am Inn. Sein Beifahrer zielte laut Angaben der Polizei während der Fahrt mit einer Schusswaffe auf die Glasscheiben eines dortigen Firmengebäudes und feuerte sechs Schüsse ab. Das Glas zersplitterte und die Eingangstür wurde beschädigt. Wenige Meter neben der beschossenen Eingangstür standen zwei Jugendliche aus Braunau am Inn, 14 und 15 Jahre alt, beim Bankomaten. Der Fahrzeuglenker und zwei Insassen flohen nach der Schussabgabe in Richtung Raitfeldstraße. Die beiden Jugendlichen blieben unverletzt.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Braunau am Inn unter 059133 / 4200.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.