08.11.2017, 09:09 Uhr

Zwei Verletzte bei Auffahrunfall

(Foto: BRS/Auer)

Zwei Verletzte waren die Folge eines Auffahrunfalls in Weng.

WENG. Ein 46-Jähriger aus Weng wollte am Dienstag gegen Abend in Weng zur Hauptstraße 60 einbiegen. Das übersah eine nachkommende 84-Jährige aus Moosbach und prallte mit ihrem Wagen gegen das Heck des Einbiegenden. Die mitfahrenden Kinder des 46-Jährigen (16 und 18 Jahre alt) wurden dabei verletzt und ins Krankenhaus Braunau eingeliefert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.